Musicalbesuch"The Sound of Music" der 2C, 2D und 2E

Landestheater Salzburg

Am 28. Mai 2013 besuchten die 2C- 2D- und 2E-Klasse das Musical „The Sound of Music“ im Landestheater Salzburg. Nach der ersten Unterrichtsstunde machten wir –besonders schön angezogen- ein Klassenfoto. Dann fuhren wir mit dem Zug nach Salzburg und spazierten zum Mirabellgarten, wo wir auch eine Weile am Spielplatz verbrachten. Danach machten wir uns auf den Weg zum Landestheater um in unseren Logen Platz zu nehmen. Um punkt elf Uhr startete das Musical: die dreistündige Aufführung verging sehr schnell!

Nach dem Theaterbesuch spielten wir noch kurze Zeit auf dem Spielplatz im Mirabellgarten. Leider hatten wir nicht viel Zeit, denn unser Zug fuhr schon um ungefähr dreiviertel drei von Mülln los.

Mir hat das Musical sehr gut gefallen. Die mitspielenden Kinder machten es sehr schwungvoll. Ich bewundere die Arbeit der Kinder, denn die Lieder und Rollen sind sicher sehr anspruchsvoll zu lernen. Da wir schon im Musikunterricht den Inhalt des Musicals kennenlernten konnten wir auf Besonderheiten der Aufführung achten.

                                                                                                                             Lorenz Viertbauer, 2E-Klasse

Organisation und Begleitung: KV Anita Höpflinger, KV Franz Eichbauer, Martina Seiwald

Fächer: