Gemeinsames Projekt der PMU und des Wahlpflichtfaches Biologie

Im Wahlpflichtfach Biologie der 7.Klassen wurde ein histologisches Praktikum in Zusammenarbeit mit dem Institut für Knochen- und Sehnenregeneration der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg (PMU) durchgeführt.

Frau Dr. Gewolf und Frau Dr. Wagner, Wissenschaftlerinnen an der PMU, leiteten  fachkundig die Sektion einer Maus und die Organentnahme, die an unserer Schule durchgeführt wurden. Anschließend wurden die Organe fixiert und entwässert.

Im Zuge einer Exkursion an die PMU konnten die Schülerinnen und Schüler die Organe in Wachs einbetten, mit dem Mikrotom hauchdünne Schnitte erzeugen und diese Schnitte auf Objektträger aufziehen.

Beim dritten Termin wurden die Schnitte gefärbt, entwässert und eingedeckelt.

Nun stand dem Mikroskopieren nichts mehr im Wege. Die Präparate wurden fotografiert und die Arbeit wurde dokumentiert (siehe Portfolio).

Mag. Renate Weisl