Salzburgmuseum - Ausflug der 2a und 2b

Das Mittelalter ist im Frühjahr das vernetzten Klassenthema der 2A. Und so machten sich die 2A und die 2B am Donnerstag den 23.01 zusammen auf, einen Lehrausgang ins Salzburgmuseum nach Salzburg zu unternehmen.

In der Neuen Residenz  galt es eine spannende  Sonderausstellung “Ars Sacra – Kunstschätze des Mittelalters” zu besuchen.  Um das Mittelalter in seinen unterschiedlichen Facetten spielerisch entdecken zu können, nahmen die Schülerinnen und Schüler an Workshops zum Thema Mode im Mittelalter, Tanz im Mittelalter und Schreibwerkstatt im Mittelalter teil.  

Los gings von Hallein aus mit einem eigenen Bus nur für uns 46 Schülerinennen und Schüler und natürlcih auch die LehrerInnen. In der neuen Residenz lernten wir beim Workshop zum Thema Mode im Mittelalter die Kleidung der Damen im Mittelalter kennen und durften uns selbst, wie selbige fühlen. In der Schreibwerkstadt erfuhren wir die spannende Geschichte, wie ein Buch entsteht und schrieben unseren Namen mit Feder und Tinte und im Workshop zum Tanz im Mittelalter lernten wir einen schwungvollen Tanz, der uns tanzend, in mittelalterlicher Kleidung, wie auf einem Mittelalterlichen Fest fühlen lies.

Ein spannender Tag, der uns nun Lust macht in das vernetzte Klassenthema “Mittelalter” in allen Fächern einzutauchen.

Gruppenbild