7R - Klasse

Klassenvorstand: Mag. Franz Eichbauer

Genf- Reise zum CERN der 6R, 27.04-29.04.2017

Am Donnerstag, den 27.04., um circa vier Uhr nachmittags kamen wir, die Klasse 6R, nach langer Fluganreise, mit Aufenthalt in Hamburg, in Genf an. Hauptziel dieser Exkursion war der Besuch des Forschungsinstituts CERN. Nach Ankunft bezogen wir gemeinsam mit KV Professor Eichbauer und Professor Klappert unsere Zimmer und gingen in die Stadt Abendessen.

Am Freitag hatten wir, als eine der wenigen auserwählten Schulen die Möglichkeit das CERN zu besuchen.

Besuch des Kunsthistorischen Museums in Wien (6Ga, 6Gb, 6R)

Am 21. Dezember 2016 machten wir, die Lateinschüler der 6. Klassen, eine Reise in die Vergangenheit: Wir besuchten das Kunsthistorische Museum in Wien und erhielten eine Spezial-Führung über Gemälde und Skulpturen, die Themen aus den „Metamorphosen“ („Verwandlungen“) des römischen Dichters Ovid zeigen.

PROJEKT: RADIERUNG ZUM THEMA "MENSCHEN AUF DER FLUCHT"

Die Radierung spielt in der Geschichte als Verbreitungsmittel politischer Ideen eine wesentliche Rolle. Sie ist technisch sehr aufwendig und in der Schule fehlt dazu die notwendige Ausstattung. Durch die Einbeziehung des Künstlers Bernhard Lochmann erhielten die Schüler Einblick in die Arbeit der Grafischen Druckwerkstatt Traklhaus in Salzburg und in die Arbeit von freischaffenden Künstlern.

Exkursion der 4GB und 4RB zur Mauthausen-Gedenkstätte

Am 3.Juni 2015 fuhren die 4GB und die 4RB gemeinsam mit dem Bus nach Mauthausen, um die Gedenkstätte (Mauthausen Memorial) zu besuchen. Organisiert hat die Exkursion Prof. Erwin Nuver, der beide Klassen in Geschichte unterrichtet, Begleitlehrer waren die beiden KVs Mag. Renate Weisl und Mag. Franz Eichbauer, sowie Mag. Angelika Kriks.

Tanztheaterprojekt 4m/4Rb

Im März wurde über  Kultur Kontakt Austria für die Schüler der 4m/4Rb ein Tanztheaterprojekt veranstaltet.
Thema: "Begegnung unter dem Aspekt Rhythmus - Nähe-  Raum - Zeit"
Künstlerin: Marion Hackl (Regisseurin, Schauspielerin und Tänzerin)
Projektleitende Lehrerin: Mag. U. Castañeda Carrera

Radiofabrik-Workshop, 3Rb

11. bis 13. Juni 2014

Was ist die „RADIOFABRIK“?

Besuch "Schwanensee"-Ballettaufführung

am 03. April 2014 mit der 3M-, 3RA- und 3RB-Klasse im Haus für Mozart /Salzburg. Am Abend des 03. April 2014 besuchten 60 Schüler und Schülerinnen der 3M-, 3RA-, 3RB-Klasse, Lehrerinnen und Eltern eine Aufführung des Balletts "Schwanensee" von P.I. Tschaikowsky im Haus für Mozart/Salzburg. Im Musikunterricht der 3.

Wintersportwoche der 3. Klassen in Schladming

Am Sonntag, den 15. Dezember fuhren wir, die 3. Klassen des Halleiner Gymnasiums, in die Steiermark auf Wintersportwoche.

3M, 3RA und 3RB im „Stille Nacht“ Museum Hallein

Im Musikunterricht der 3. Klassen beschäftigen wir uns kurz vor Weihnachten mit der Geschichte des Liedes "Stille Nacht, heilige Nacht". Am Montag, den 09. Dezember 2013 fand eine Führung durch das "Stille Nacht"-Museum Hallein statt: Frau Brigitte Winkler erzählte uns Wissenswertes über die Entstehung des weltbekannten Weihnachtsliedes, über die beiden Verfasser Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr sowie über die Halleiner Stadtgeschichte der Zeit nach den Napoleonischen Kriegen.

Theaterprojekt 2c/2e

Am 16 06 und 17 06 fand für die Mädchen der 2c/2e im Rahmen des Turnunterrichtes ein Theaterprojekt statt. Mit Hilfe von Spielen, sprachlichen Ausdruck, Wahrnehmung von Körpersprache, Rhythmus und kreativen Gestalten sammelten die SchülerInnen neue Sichtweisen und Erfahrungen für sich und die Gruppe.

Seiten

Subscribe to RSS - 7R - Klasse