Suzana Ratkovica gewinnt einen Sonderpreis beim Mehrsprachigkeitsbewerb

Wir gratulieren!

Beim Fremdsprachenwettbewerb am WIFI Salzburg am 17. Februar 2016 gewann Suzana Ratkovica einen Sonderpreis beim Mehrsprachigkeitsbewerb, dem sogenannten Switch-Bewerb, zwischen Englisch und Spanisch. Hierbei musste Suzana in einer kniffligen Situation in beiden Sprachen abwechselnd vermitteln: Eine Argentinierin und ein Amerikaner wollten beide das neueste iPad-Modell kaufen, von dem es allerdings nur mehr ein Exemplar im Geschäft gab. Und Suzana mittendrin...

Auch dieses Jahr war das BG/BRG Hallein beim Wettbewerb sehr aktiv und erfolgreich beteiligt. Elisa Moser-Schwaiger kam aus 60 Teilnehmer/innen ins Finale der besten vier in Englisch. Auch ihr gratulieren wir herzlich. Und Lehrerinnen des BG/BRG Hallein waren sowohl in der Organisation als auch als Jurorinnen aktiv am Fremdsprachenwettbewerb in Englisch und Spanisch beteiligt.