Nestle Schullauf 2015

Bei  besten äußeren Bedingungen fand am 14. April der diesjährige Nestle Schullauf im Sportzentrum Hallein-Rif statt. Vom BG/BRG Hallein stellte sich die stolze Anzahl von 91 LäuferInnen aller Alterstufen den Anforderungen dieses Laufspektakels. Insgesamt nahmen über 1000 bewegungsfreudige SchülerInnen aus dem ganzen Bundesland an diesem Laufwettbewerb teil. Es ging dabei auch um die Qualifikation für das Bundesfinale am 11. Juni, das heuer ebenfalls in Rif statt stattfindet.
37 SchülerInnen konnten sich von unserer Schule für das Finale qualifizieren. Voraussetzung war dabei, sich für die besten 30 in der jeweiligen Alterstufe zu qualifizieren.
Diese Hürde meisterten:
Jahrgang 2003/04: EXNER Marie (1.) EIBL Hannah (2.) JÄGER Johanna (9.) und PINTER Nadine (26.)
NEUREITER David (2.) SCHAUER Alexander (13.) WAGNER Konstantin (18.)  SKAARDAL Fredi (20.) SALMHOFER Oscar (29.)
Jahrgang 2001/02: FILIZ Ince (9.) GREIMEISTER Anna (10.) CORDA Ivana (13.) WAGNER Amelie (14.) VOGL Johanna (16.) BLOOS Cindy (29.)
BRNDAUER Marco (5.) SKAARDAL Niklas (6.) SCHWAIGER Jakko (15.) GLACHS Simon (16.) VOGL Florian (20.) HÖPFLINGER Lukas (23.) DUNHOFER Paul (24.) HOFSTÄDTER Andri (24.)
Jahrgang 1999/00: THEUSINGER Juliane (2.) NEUREITER Leonie (3.) MOSER-SCHWAIGER Marie (13.) LEITNER Anja (16.) LANDWEHR Anne (17.) SCHAUER Sophia (22.)
ZIVKOVIC Marko (6.) MOSER Benjamin (9.) SCHWARZL Nils (10.) PLINKE Konstantin (11.) JAKOBEER Tobias (15.) SCHNETZER David (21.) WITT Raphael (22.)
Jahrgang 1995-98: TREML Philip (2.)
Die Betreuer Prof. Frauenschuh, Prof. Müllner und Prof. Quehenberger bedanken sich bei allen TeilnehmerInnen für die herausragende Disziplin rund um diesen Laufwettbewerb.
Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen und viel Erfolg beim Finale.